Sommer ade

Grüne Wichtelchen passend zum Spätsommer

….nun bin ich mal wieder meine ganzen Schränke durchgegangen, um für meinen Tisch im Esszimmer eine spätsommerliche Deko zu finden.

Ich habe gelbe Sets mit grünen Servietten zu meinem weißen Kaffeegeschirr kombiniert, um die letzten sommerlichen Farben einzufangen und aufleben zu lassen…bevor der Herbst die Blätter von den Bäumen fallen lässt.

Kaffeetisch für zwei
Für mich und meine Tochter hab ich den Kaffeetisch für zwei mit den Wichtelchen im Mittelpunkt und ein paar gelben Seidenblütenblättern  arrangiert!

Wichtelchen mit Kerzen

Wenn du es etwas romantischer möchtest stell noch Kerzen dazu, mit Glasschälen und Votivkerzen, so finde ich, hat es einen besonders romantischen Flair.

Wichtelchen Seitenansicht

….. nochmal die gleiche Konstellation in Seitenansicht….

Komplette Deko am Tischende

Hier nun eine Ansicht am Tischende, mit viel Platz in der Mitte des Tisches um dort die Kaffeetafel für 4-5 Personen zu decken.

Damit die Dekoration mit den Wichtelchen noch fülliger und verspielter wirkt, habe ich noch 3 Blütenkerzen in grün, 3 beige Bastkugeln,1 grüne Bastkugel und 2 Miniatur-Transparent-Leuchten mit Teelichter sowie meine gelben Seidenblütenblätter rundherum trapiert.

Wenn ich jetzt durch die Esszimmertür herein komme, spiegelt meine Tischdekoration anhand des Zusammenspiels der fröhlichen Farben und des romantischen Kerzenscheins den gewünschten spätsommerlichen Wohlfühlcharakter wider.

Ich hoffe euch damit einen Einblick in die Welt des „Tischdeckle“ gegeben zu haben und dies euch neue Inspiration zum Selbstgestalten ermöglicht.

Adele und bis bald

eure Sylvia

Advertisements

2 Kommentare zu “Sommer ade

  1. Claudia sagt:

    Oh, die Wichtel sind aber süß! Direkt zum knuddeln 🙂 Was sind denn eigentlich Votivkerzen?

    Viele liebe Grüße,
    Claudia

  2. tischdeckle sagt:

    Ja gell, die Wichtel sind echt süß und verbreiten ihren eigenen Charme! Votivkerzen werden im Gegensatz zu z.B. Blockkerzen schneller flüssig und bleiben in diesem Zustand, deshalb ist es wichtig, dass man sie auf jeden Fall in einem Glasbehältnis anzündet.
    Also auch etwas besonders und zu empfehlen 🙂

    Liebe Grüße,
    Sylvia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s