Heute gibt es bei uns ungiftige Fliegenpilze zum Kaffee

so fing alles an: ich bin beim Joggen, aber das ganz moderat meinem Atem angepasst, im Wald vom Weg abgekommen! Und sah dort viele dicke und dünne Äste auf dem Waldboden liegen. Daneben  noch ne ganze Fläche wunderschönes grünes  Moos und eine Menge kleiner Kieferzapfen!

Ich konnte diese schönen Dinge, für mich zumindest :-), nicht hier liegen lassen. So hab ich, das meiste, in meinen Jackentaschen verstaut und die selben waren gleich durch die Menge an Kieferzapfen die ich mit nahm, super ausgebeult! Den Rest versuchte ich in den Händen zu tragen, gelang mir aber nicht, ständig fiel mir etwas zu Boden bis ich Zuhause angekommen bin. Und an „Joggen“ war nicht mal mehr ansatzweise zu denken.

Hier nun meine Mitbringsel aus dem Wald …… und was daraus geworden ist.

vorweihnachtliches

Mit Heißklebepistole habe ich nun das zwei Tage alte und getrocknete Moos sowie die Fliegenpilze, Deko Apfel und Eicheln, Büschel Zweige (auch selbstgemacht), Geschenkpäckchen und dekorierte Kieferzapfen aufgeklebt.

Geht ganz einfach und schnell mit der Heißklebepistole, man muß nur aufpassen, der Kleber wenn er auf die Haut kommt, ist sehr heiß!

vorweihnachtliches

Von den getrockneten Kieferzapfen, habe ich einige an den Spitzen mit weißer Dekofarbe angepinselt. So sieht es aus als ob Schnee auf den Kieferzapfen gefallen ist und macht das Ganze authentischer.  Andere Kieferzapfen habe ich noch mit silbernem Dekodraht, Moos und roten Deko Perlen beklebt und verziehrt. Die dünnen Buchenäste sind zusammen geschnürt zu einem Büschel. Die Schritt für Schritt Anleitung gibt es hier.

Kieferzapfen

….. zwischen den Kaffeetassen gibt es noch mehr dekorierte Kieferzapfen und Weihnachtsschmuck…….

Kieferzapfen

…….die weihnachtliche Serviette ist hier mit der Serviettentechnik –  Pfau dekoriert.

Kieferzapfen

Auf der linken Seite der Kaffeetafel, habe ich euch noch ein  Servietten Beispiel mit „Herz“.

Liebe kann es ja nie genug geben! 😉

Kieferzapfen

Die seitlich eingeklappten Ecken der Serviette mit dickem rotem Wolldekoband umwickeln und einmal das Band in der Mitte kreuzen, zum Herz  formen und die Enden unterschiedlich lang abschneiden und hängen lassen.

Serviette mit Herz

Ich hab mich entschieden: Zu den ungiftigen Fliegenpilzen auf dem Tisch, gibt es ungiftige Quarkstollen – Häppchen aus der bunten Weihnachtsdose für uns zum Kaffee. 🙂

vorweihnachtliches

Wünsche euch einen schönen Sonntag

liebe Grüße

Adele und bis bald

eure Sylvia

Advertisements

Ein Kommentar zu “Heute gibt es bei uns ungiftige Fliegenpilze zum Kaffee

  1. Claudia sagt:

    Sieht sehr hübsch aus, perfekt für den Übergang zwischen Herbst und Winter!

    Liebe Grüße,
    Claudia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s