Deko für den Tisch in Grün und Gelb

Eine Tischdekoration für viele Anlässe oder zum Verschenken!

Eine traumhafte Tischgetaltung in frischem Grün und Gelb.

gelb, grün mit Singvogel

Der ganze Raum bekommt eine fröhliche Stimmung, durch die wunderschönen hellen Farben.

Alles ist passend aufeinander abgestimmt.

gelb, grün mit Singvogel

Kerzen in gelb und grün mit Bänder und Perlen verziert kommen wunderschön im weißen Tablett zur Geltung.

Der Blütenzweig mit den besonders hübschen grünen Schmetterlingen ist ein weiterer Blickfang im Holztablett.

gelb, grün mit Singvogel

Mit den gelb grünen Mosaikstil Teelichtern kommt ein sanfter Kerzenschein in den Raum.

Noch ein ganz süßer Blickfang in dieser Tischdekoration ist der am Glas sitztende grün weiße Singvogel.
Den hat nicht Jeder!

Durch die weißen Holzblüten, Raindrops, Dekosteine und verschieden große Schmetterlinge bekommt diese Tischdekoration erst sein ganz individuelles Flair!

gelb und grün

Nun viel Freude beim selber Dekorieren oder shoppen.

Diese Tischdeko gibt es auch in meinem Shop!

Tisch gedeckt mit Buddha – Flair

Ich habe jetzt unbedingt etwas „neues“ auf meinem Tisch gebraucht. Irgendwie war nach  Weihnachten mein Tisch und meine Fenster so leer. Und mit Fasching hab ich es im Moment nicht so.

Deshalb war ich in der Stadt und da gabs so viele schöne Dinge. Ich hab mich sofort in das frische grün des Läufers verliebt (leider kommt es auf den Bilder nicht so hell und freundlich raus wie in echt) und gleich noch passende Servietten mit dezentem grün gefunden. Außerdem Weiterlesen

Heute gibt es bei uns ungiftige Fliegenpilze zum Kaffee

so fing alles an: ich bin beim Joggen, aber das ganz moderat meinem Atem angepasst, im Wald vom Weg abgekommen! Und sah dort viele dicke und dünne Äste auf dem Waldboden liegen. Daneben  noch ne ganze Fläche wunderschönes grünes  Moos und eine Menge kleiner Kieferzapfen!

Ich konnte diese schönen Dinge, für mich zumindest :-), nicht hier liegen lassen. So hab ich, das meiste, in meinen Jackentaschen verstaut und die selben waren gleich durch die Menge an Kieferzapfen die ich mit nahm, super ausgebeult! Den Rest versuchte ich in den Händen zu tragen, gelang mir aber nicht, ständig fiel mir etwas zu Boden bis ich Zuhause angekommen bin. Und an „Joggen“ Weiterlesen