Valentinstag….und bezaubernde Froschkönige!

Dieses Jahr gibt es mal einen besonderen Valentinstag. Ich hab den Tisch mit viel grün eingedeckt, angefangen mit der Tischdecke und den Servietten sowie Vase und Kerzenhalter.

Das ist aber noch nicht genug. Der Clou Weiterlesen

Advertisements

Passend zur Advents- und Weihnachtszeit

habe ich ein Tischdeko-Beispiel in Weiß-Rot-Silber auf meinem Esszimmer kreiert ….. wie gefällt es dir?

Vielleicht ist es ne kleine Anregung für dich auch deinen Esszimmertisch zu verwandeln oder neu zu gestalten. Würd mich darüber auf jeden Fall sehr freuen. Ich kreiere, gestalte und bastle sehr gerne mit den Dingen und Elementen die mir zu Verfügung stehen. Irgenwie fällt mir immer etwas dazu ein …. grins …. !

Heute gibt es als Blickfang in der Mitte des Tisches, vier weiße Stumpenkerzen auf Schnee Weiterlesen

Sekt zum 1. Advent, oder nicht?

Obwohl ich so gut wie gar keinen Alkohol trinke, hat mir die Idee zum 1. Advent gefallen, das Sektglas mit voluminöser rot glitzernder Schleife, Silberstern und dezenter Serviette aufzupeppen. Sieht richtig fein und elegant aus wenn ich in mein Esszimmer komme. Da rückt auch der Gedanke an das Fest der Liebe unwillkürlich näher. Bin sowieso dieses Jahr stolz auf mich, weil ich für meine Lieben um mich herum schon einige richtig schöne Geschenke Weiterlesen

Heute gibt es bei uns ungiftige Fliegenpilze zum Kaffee

so fing alles an: ich bin beim Joggen, aber das ganz moderat meinem Atem angepasst, im Wald vom Weg abgekommen! Und sah dort viele dicke und dünne Äste auf dem Waldboden liegen. Daneben  noch ne ganze Fläche wunderschönes grünes  Moos und eine Menge kleiner Kieferzapfen!

Ich konnte diese schönen Dinge, für mich zumindest :-), nicht hier liegen lassen. So hab ich, das meiste, in meinen Jackentaschen verstaut und die selben waren gleich durch die Menge an Kieferzapfen die ich mit nahm, super ausgebeult! Den Rest versuchte ich in den Händen zu tragen, gelang mir aber nicht, ständig fiel mir etwas zu Boden bis ich Zuhause angekommen bin. Und an „Joggen“ Weiterlesen